menü
de / en
/Freunde

Als Mitglied, Förderer oder Mäzen*in kommen Sie in den Genuss exklusiver Veranstaltungen rund um die Secession. Sie fördern die Freiheit der Kunst & unterstützen mit Ihrer Mitgliedschaft die kunstwissenschaftliche Erforschung der zeitgenössischen Kunstströmungen und deren programmatische Präsentation.

"

Die Freunde der Secession fungieren als Bindeglied von Kunst, Wirtschaft und Gesellschaft.

"
Werden Sie Freund*in der Secession /    
Werden Sie Freund*in der Secession /    
Werden Sie Freund*in der Secession /    
Werden Sie Freund*in der Secession /    
Werden Sie Freund*in der Secession /    
Werden Sie Freund*in der Secession /    
Werden Sie Freund*in der Secession /    
Werden Sie Freund*in der Secession /    
Member
€ 300,-
€ 100,- membership fee
€ 200,- tax-deductible donation
Free admission
Exclusive events
20% discount
Sponsor
€ 800,-
€ 100,- membership fee
€ 700,- tax-deductible donation
Free admission
Exclusive events
20% discount
Jahresgabe
Patron
€ 2000,-
€ 100,- membership fee
€ 1900,- tax-deductible donation
Free admission
Exclusive events
20% discount
Jahresgabe
Publications
First name:
Last name:
E-Mail:
Apply now!
Free admission
Free admission to all Secession exhibitions throughout the year
Exclusive events
Invitations to previews, openings, lectures, exhibition talks and excursions inside and outside the Secession
20% discount
Possibility to participate in the art trips of the Friends of the Secession
Raummietung
Shared use and preferential right to rent the premises of the Secession
Jahresabgabe
A work by a renowned artist designed exclusively for the Society of Friends in a limited edition
Publications
Sponsors receive all exhibition catalogs free of charge for up to 6 months after publication if they pick them up in the store. Patrons are mentioned in all Secession publications and receive them free of charge.
Jahresgaben

Einmal jährlich wird von einem/er renommierten Künstler*in exklusiv für die Förderer und Mäzene der Gesellschaft der Freunde der Secession eine künstlerische Arbeit in limitierter Auflage gestaltet.

Kunstreisen

2022 Marseille
2022 Kassel, documenta 15
2021 Südtirol
2020 Burgenland und Südoststeiermark
2019 Leipzig, Dessau, Dresden
2018 Los Angeles
2017 Athen und Kassel, documenta 14
2016 Brünn
2016 Bregenz
2015 München
2014 Istanbul
2013 Washington / Philadelphia

2011 Rom / Neapel
2010 Berlin
2009 Israel
2008 Moskau
2007 Hannover / Kassel / Münster
2005 Island
2004 Mailand / Turin
2003 Helsinki / Stockholm
2002 Basel / Kassel
2001 London

Fundraising Dinner

Die Freunde der Secession veranstalten jährlich ein Fundraising Dinner zu Ehren einer/s Künstlers Künstler*in. Mit internationalen Gästen, Künstler*innen und Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Kultur ist diese Veranstaltung zu einem Fixpunkt im Wiener Kulturkalender geworden.

 

25 – 30 Tische werden zu einem bestimmten Finanzierungsbeitrag an diverse Gastgeber*innen vergeben. Durch die freundliche Unterstützung renommierter Unternehmen kann der Reinerlös zur Gänze der wissenschaftlichen Aufarbeitung der zeitgenössischer Kunst in der Secession dienen.

2022 Jean-Frédéric Schnyder

2021 Nairy Baghramian
2019 Tala Madani
2018 Ed Ruscha
2017 R.H. Quaytman
2016 Francis Alÿs
2015 Vija Celmins
2014 Chto Delat
2013 Sarah Lucas
2012 Kerry James Marshall
2011 Die Fünfte Säule
2010 Gilbert Bretterbauer
2009 Marc Camille Chaimowicz
2008 Frances Stark
2007 Tom Burr

2005 De Rijke / De Rooij und Christopher Williams
2004 Albert Oehlen
2003 Mary Heilmann
2002 Sue Williams
2001 Christopher Wool
2000 Mark Wallinger
1999 Roman Signer
1998 Herbert Brandl
1997 Nobuyoshi Araki
1996 Philip Taaffe
1994 Brice Marden
1992 Gilbert & George
1989 Daniel Buren
1988 Sol Lewitt

Ausstellungsgespräche

Die Ausstellungsgespräche sind eine regelmäßige Veranstaltungsreihe der Freunde der Secession.

17.11.2015
Vija Celmins im Gespräch mit Robert Storr
More
11.02.2016
Eine Lecture/Demonstration mit Lutz Bacher & Peter Currie
More
01.06.2016
W m r – Schusswaffe rettet Schauspieler vor dem Ertrinken
More
17.11.2016
Francis Alÿs im Gespräch mit Catherine Lampert
More
23.02.2017
Svenja Deininger im Gespräch mit Ulrich Loock
More
05.04.2017
Jean-Luc Moulène im Gespräch mit Corinne Diserens
More
05.07.2017
Alex Da Corte im Gespräch mit Kim Nguyen
More
13.09.2017
Nicole Eisenman im Gespräch mit Monika Baer
More
24.01.2018
Olga Chernysheva im Gespräch mit Kathrin Rhomberg
More
22.03.2018
Rudolf Polanszky im Gespräch mit Andreas Reiter Raabe
More
17.06.2018
Bouchra Khalili im Gespräch mit Rike Frank
More
28.06.2018
Noit Banai, Sabeth Buchmann, Eva Maria Stadler und Anthony Huberman
More
15.11.2018
Ed Ruscha im Gespräch mit Kasper König
More
27.03.2019
Gerard Byrne im Gespräch mit Willem de Rooij
More
11.04.2019
Peter Doig im Gespräch mit Matthew Higgs
More
07.11.2019
Tillman Kaiser im Gespräch mit Bob Nickas
More
22.11.2019
Tala Madani im Gespräch mit Mark Leckey
More
05.07.2020
Verena Dengler und Barbara Urbanic im Gespräch mit Kolja Reichert
More
15.09.2020
Edi Hila im Gespräch mit Edi Muka
More
12.12.2020
Lawrence Abu Hamdan im Gespräch mit Lisa Stuckey
More
16.02.2021
Till Megerle im Gespräch Ulla Rossek
More
10.03.2021
Tess Jaray im Gespräch mit Christian Siekmeier
More
18.06.2021
Maria Hassabi im Gespräch mit Andrea Lissoni
More
01.07.2021
Dominique Gonzalez-Foerster im Gespräch mit Olga Neuwirth
More
04.11.2021
Danh Vo im Gespräch mit Manuela Ammer
More
20.02.2022
Nairy Baghramian im Gespräch mit Florian Pumhösl
More
25.03.2022
Siggi Hofer im Gespräch mit Bart van der Heide
More
28.06.2022
Neïl Beloufa im Gespräch mit Axel Stockburger
More
03.11.2022
Anna Daučíková im Gespräch mit Hedwig Saxenhuber
More
18.11.2022
Anjalika Sagar und Kodwo Eshun von The Otolith Group im Gespräch mit Richard Couzins
More
16.02.2023
Christine Sun Kim im Gespräch mit Bill Dietz
More
Vorstand der Freunde

Präsidentin: Sylvia Liska

 

Vize-Präsidentin: Gabriela Gantenbein

 

Kassier: Dr. Primus Österreicher

Ramesch Daha
Sandra Bär Heuer
Mafalda Kahane
Benedikt Ledebur
Tassilo Metternich-Sandor
Jacqueline Nowikovsky
Franz Seilern
Stefan Weber

Freunde der Secession


Vereinigung bildender Künstler*innen Wiener Secession
Friedrichstraße 12
1010 Wien
Tel. +43-1-587 53 07